Banner AfD Dortmund 2020
Die von den Altparteien verursachte Energiekrise trifft nun auf bereite Teile der Bevölkerung und viele Menschen wissen nicht mehr, wie es weitergehen soll. Unbezahlbare Energie, steigende Verbraucherpreise und im schlimmsten Fall Job- und somit der Existenzverlust. Die AfD-Fraktion forderte in der letzten Ratssitzung die Dortmunder Lokalpolitik in Form einer Resolution…
Zur anstehenden Sitzung des „Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden“ ABöOAB am 08.11.2022 hat die AfD-Fraktion nachfolgende Anfrage gestellt.   *** Gewaltstraftaten im Bereich der Kampstrasse *** Sehr geehrter Herr Vorsitzender, die Kampstraße in Dortmund ist nach mehreren Gewaltstraftaten mit Verletzten innerhalb kurzer Zeit in den Fokus der…
Assistenz- oder Therapiehunde sind für viele Menschen wichtige Helfer im Alltag und ermöglichen Betroffenen ein eigenständiges sowie selbstbestimmtes Leben. Derzeit sieht die Hundesteuersatzung der Stadt Dortmund nicht vor, lizenzierte Rettungs-, Assistenz- und Therapiehunde von der Hundesteuer zu befreien. Dieser Zustand ist so nicht hinnehmbar und folglich brachte die AfD-Fraktion einen…
Nachdem die Dortmunder Stadtverwaltung - im speziellen Oberbürgermeister Westphal – versucht hatte, mit allen windigen und grenzwertigen juristischen Winkelzügen die Akteneinsicht der AfD-Fraktion im Fall Mouhamed D. zu verhindern, zahlte sich nun die Hartnäckigkeit der einzigen Oppositionspartei im Dortmunder Stadtrat aus. Auf der letzten Sitzung des Ältestenrates sagte Dortmunds Oberbürgermeister…
Unter dem harmlos klingenden Titel „Förderantrag ULI – Unabhängige Ladeninitiative“ wollen die linksextremen Betreiber des ANTIFA-Stützpunktes „Nordpols“, welcher bisher an der Münsterstraße zu finden war, nach erfolgter Standortverlegung eine neue Eingangstür vom Steuerzahler gesponsert bekommen. 2500 Euro soll das Schmuckstück kosten – Sicherheit geht schließlich vor. Wer selbst keine Gelegenheit…