Banner AfD Dortmund 2020
In der vergangenen Ratssitzung brachte die AfD-Ratsfraktion den Antrag „Migrations-Dashboard für Dortmund: Zuwanderung klar und transparent gestalten“ ein (Link zum Artikel über den Antrag https://www.afd-do-fraktion.de/item/846-migrations-dashboard-fuer-dortmund-zuwanderung-klar-und-transparent-gestalten ). Alle anderen im Rat vertretenen Parteien lehnten den AfD-Antrag geschlossen ab. Weiterhin scheuen die Altparteien Transparenz gegenüber den Bürgern unserer Stadt wie der Teufel…
In der vergangenen Ratssitzung brachte die AfD-Fraktion die Anfrage „Versorgung von ambulant Pflegebedürftigen bei einem Blackout“ ein. (Link zur Anfrage: https://www.afd-do-fraktion.de/item/844-versorgung-von-ambulant-pflegebeduerftigen-bei-einem-blackout ) Wurden Personen, die Vorräte anlegen und sich auf den Ernstfall vorbereiten, vor kurzem noch als „Prepper“ verspottet, so wird das einst geächtete Vorgehen nun u. a. selbst vom Regionalverband…
Erneut haben die Altparteien eine fiktive Gefahr für die Dortmunder Bürger ausgemacht. Dieses Mal bedrohen sogenannte „Hitzeinseln“ Leib und Leben der Dortmunder. Tote oder Verletzte bleiben bei diesem erdachten Schreckensszenario zwar bis dato aus – was die Altparteien aber nicht von ihren liebsten Hobbys abhält: Dortmunder Steuergelder für sinnlose Projekte…
24 Grad. Nirgends wurde die Wassertemperatur in Schwimmbädern so niedrig eingestellt wie bei uns in Dortmund. Unlängst berichteten die Ruhr Nachrichten über Kleinkinder mit blauen Lippen, die keine Lust mehr auf den Schwimmunterricht haben. AfD-Ratsherr Tino Perlick stellte in der vergangenen Ratssitzung einen mündlichen Ergänzungsantrag, um diesem Treiben ein Ende…
Zur nächsten Sitzung des Auschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden ABöOAB am Dienstag den 13.12.2022,hat die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund nachfolgende Anfrage eingebracht. Die Bundesregierung beabsichtigt mit dem Gesetzentwurf zur Einführung eines Chancen-Aufenthaltsrechts, Bundestagsdrucksache 20/3717, vom 28. September 2022 neben verschiedenen Erleichterungen der bestehenden Bleiberechtsregelungen, einer…