Banner AfD Dortmund 2020
09. Sep 2015

Sondersitzung des Rates der Stadt Dortmund am 14.09.2015 um 15.00 Uhr

Am 14.09.2015 findet eine Sondersitzung des Rates der Stadt Dortmund auf Antrag der Fraktionen CDU, SPD und Bündnis90/Die Grünen statt. Grund soll die Eröffnung der Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung in Dortmund sein. Bei genauerem Hinsehen fällt allerdings auf, dass die Anträge der Fraktionen aus derr letzten Sitzung des Rates zur Flüchtlingssituation wieder zum Gegenstand der Debatte gemacht werden sollen, obwohl der Rat der Stadt mit überwältigender Mehrheit einen gemeinnsamen Antrag verabschiedet hatte. Die Einzelanträge sollten nach der Beratung in den Ausschüssen am 01.10.2015 wieder im Rat diakutiert werden. Wir lassen diese Vorgehensweise mit eigenen Beschlüssen hier unkommmentiert. In der Ratssitzung werden wir Stellung beziehen.
Gelesen: 2642 mal
Peter Bohnhof

Peter Bohnhof, 1962 in Dortmund geboren, verheiratet, 1 Sohn. Beruflicher Werdegang: Nach dem Studium der Rechtswissenschaften zunächst Referent bei einem Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband. Seit 1998 selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund.