Banner AfD Dortmund 2020
1,9 Mio. Euro zahlt der Dortmunder Steuerzahler im Jahr 2022 für sinnbefreite Gutmenschen-Projekte, Tendenz in den nächsten Jahren weiter stark steigend! Alle Anträge der AfD-Fraktion, die diesen ideologischen Ausgaben umgehend ein Ende gesetzt hätten, wurden von den selbstgefälligen Dortmunder Altparteien rücksichtslos abgelehnt... Nunmehr dürfen die links-grünen Ideologen ein weiteres Jahr,…
Die Stadt Dortmund geht seit Jahrzehnten finanziell auf dem Zahnfleisch und wird auf Verschleiß gefahren!Die Lebensqualität für die hart arbeitenden Dortmunder nimmt kontinuierlich ab und als Steuerzahler werdenSie täglich mit kaputten Straßen, schlecht ausgestatteten Schulen und einer Vielzahl weiterer Missstände in unverschämter Weise konfrontiert! Anstatt die wenigen noch vorhandenen, finanziellen…
Erneut forderte die AfD, die Zuwendungen für Fraktionen im Dortmunder Stadtrat um 10 % zu kürzen. Die Altparteien lehnten den Antrag rundweg ab und machten damit deutlich, dass man nicht bereit ist, im Sinne der Stadt und der Dortmunder Bürger auch nur auf einen kleinen Bruchteil öffentlicher Gelder im Zuge…
Auch in der diesjährigen Haushaltsgeneraldebatte durfte die sogenannte, linksdrehende Satire-Partei „Die Partei“ über ihr Vehikel DIE FRAKTION im Rat der Stadt Dortmund abseitige Anträge einbringen und eine Art von Haushaltsrede halten. Uns beschleicht zunehmend das Gefühl, dass dieser selbsternannten Witztruppe langsam aber sicher der Humor abgeht. Besonders „lustig“ kamen sich…
Den mit Abstand skurrilsten Teil der letzten Sitzung des Rates der Stadt Dortmund am Donnerstag, den 16.12.2021 stellte die "Debatte" über den Antrag des Dortmunder Integrationsrates zur Ächtung des so-genannten „N-Wortes“ dar. In der Riesen-Debatte - wie auch in der Antragsvorlage - wurde das fragliche Wort „Neger“ nicht ein ein-ziges…