Banner AfD Dortmund 2020
Immer mehr Bürger können sich trotz Arbeit nicht mehr selbst versorgen und nutzen das Angebot der Tafeln. Diese müssen inzwischen Lebensmittel strecken und Bedürftige abweisen. Inflation, steigende Energiekosten und ukrainische Kriegsflüchtlinge überfordern die Kapazitäten der Tafeln. Gemeinsam mit Mike Barthold, AfD-Fraktionsvorsitzender in der BV Scharnhorst, habe ich heute eine Einkaufsladung…
Deutschland 2022: Immer häufiger sprengen Straftäter-Banden Bank-Geldautomaten. Massiv betroffen sind auch Geldinstitute in unserer Stadt. In Dortmund wurden zuletzt die SB-Standorte der Sparkasse Edeka-Geßlerstraße, Oespel, Lanstrop und Bodelschwingh in die Luft gejagt. Zuletzt traf es Holzen. Die Täter, die nach Erkenntnissen von Sicherheitsbehörden zumeist aus den Niederlanden stammen, gehen zunehmend…
Seit Kriegsbeginn haben rund 6.500 Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine Sozialleistungen in Dortmund beantragt. Erhielten die Kriegsflüchtlinge zunächst Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, sollen sie nun zum 1. Juni durch den sogenannten „Rechtskreiswechsel“ auf Betreiben der Berliner Ampel-Regierung in die Grundsicherung überführt werden. Für den Steuerzahler bedeutet dies eine Mehrbelastung von rund…
Wie aus der Donnerstagsausgabe der Ruhr Nachrichten vom 23.06.2022 zu entnehmen war, übernimmt die Verwaltung die Forderung der AfD-Fraktion und prüft zukünftig Junkies mithilfe von klassischer Musik von öffentlichen Plätzen zu vertreiben. Dieses Vorgehen hatte die AfD-Fraktion schon im Januar dieses Jahres für den Brennpunkt im Dortmunder Stadtgarten beantragt. Der…
Eine weitere Millionen Euro wird auf dem Altar des Klimaschutzes geopfert und die Stadt Dortmund bekommt weitere 10 Planstellen zur vermeintlichen Rettung der Welt. Diese und weitere ideologische Maßnahmen, beispielsweise die Erarbeitung weiterer Bauvorschriften und ominöse Förderprogramme, beinhaltet die „Mantelvorlage Klimaschutz und Klimafolgenanpassungen“, welche in der letzten Ratssitzung mit den…