Banner AfD Dortmund 2020
Schon Heinrich Waggerl wusste: "Mit dem Wind, den man selber macht, lassen sich die Segel nicht füllen". Genau das trifft auf die Quartierskoordination Marten zu. Viel heiße Luft und keine nennenswerten Ergebnisse. Trotzdem feiert man sich im Rathaus für diesen gelebten Minimalismus. Der AfD-Fraktionsvorsitzende Heiner Garbe fand in der vergangenen…
Die finanzielle Belastung durch sogenannte Flüchtlinge in Dortmund ist enorm. Jährlich entstehen Kosten von etwa 20 Millionen Euro an Steuermitteln, und die geplanten Unterbringungseinrichtungen allein werden weitere 35 Millionen Euro kosten. Angesichts dieser Zahlen ist es nur fair zu erwarten, dass Asylbewerber ihren Beitrag zur Deckung dieser Kosten leisten. Heiner…
Der „24. Sachstandsbericht über die Entwicklung der unbegleiteten minderjährigen Ausländer*innen (umA)“ zeigt auf, dass die Pleitestadt Dortmund auch für vermeintlich minderjährige Ausländer tief in die leeren Taschen greifen muss. Seit 2016 musste die Stadt Dortmund rund 130,5 Millionen Euro für die Versorgung und Verpflegung von umAs aufbringen. Zwar wurden hiervon…
Während das sogenannte grüne Wirtschaftswunder unsere Wirtschaft und damit unseren Wohlstand zerstört, finden die etablierten Parteien nichts dabei, ihren historischen Fehlschlag zu zelebrieren. Vor diesem Hintergrund hat der Dortmunder Umweltpreis seine ursprüngliche Bestimmung verloren. Statt tatsächlichen Umweltschutz zu belohnen, wird nun laut Ratsbeschluss jener ausgezeichnet, der am konsequentesten der Klima-Ideologie…
Aufgrund weiterhin konstant hoher Asylzahlen plant man in Berlin die Einführung von Bezahlkarten für Asylzuwanderer. Dadurch soll künftig verhindert werden, dass Asylbewerber die erhaltenen Sozialleistungen in ihre Herkunftsländer oder gar an Schlepper ihrer nachziehenden Familien überweisen. Auslandstransaktionen stellen für viele Staaten im afroarabischen Raum einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar. Ein Wegfall…