Banner AfD Dortmund 2020
Die Chaos-Tage am Klinikum Dortmund dauern an: Es geht um Millionen teure Entlassungen von Spitzen-Personal nebst einer bis dato ungeregelten Nachfolge an einer der größten deutschen Kliniken, die eine 100-prozentige Stadt-Tochter ist. Nach nur eineinhalb Jahren wurde Klinik-Chef Markus Polle vom Aufsichtsrat im Juni abberufen. Ebenfalls entlassen wurde im Monat…
Wieder einmal soll in Dortmund eine Straße umbenannt werden, weil die Taten und das Leben der Person nach dem die Straße benannt wurde nicht mehr in den woken Zeitgeist paßt. Diesmal hat es die Nettelbeckstrasse in der Dortmunder Nordstadt erwischt. Diese einseitige und nur auf Einzelheiten fokussierte Sicht auf das…
Rund 190 Demonstranten fanden sich am Dienstag vor der Reinoldikirche zusammen, um Israel im Abwehrkampf gegen die palästinensische Terror-Miliz Hamas den Rücken zu stärken. Auch ich war dabei, um ein persönliches Zeichen zur Unterstützung der einzigen Demokratie im Nahen Osten zu setzen. Gleich nach dem Eintreffen wurde mir auch schon…
Am 26.10. besucht die JA Südwestfalen-Ruhr die AfD-Fraktion im Dortmunder Stadtrat. In den dortigen Fraktionsräumlichkeiten habt ihr die Möglichkeit, eure Fragen an die Ratsmitglieder zu stellen und erste Eindrücke auf der kommunalpolitischen Ebene zu erhalten. Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per PN an mich. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!…
Dortmund bleibt 2022 weiterhin ein Anziehungspunkt für Wirtschaftsmigranten aus Südosteuropa, wie der aktuelle Sachstandsbericht zur Zuwanderung aus Südosteuropa zeigt. Im Jahr 2022 zog es 791 Personen aus Rumänien und Bulgarien, die oft als EU-2 Bürger bezeichnet werden, nach Dortmund. Dies entspricht einem Anstieg von 7,2 Prozent. Insgesamt leben nun 11.720…