Banner AfD Dortmund 2020
Zur anstehenden Sitzung des Rates am 21.09.2023 hat die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund nachfolgenden Antrag mit der Drucksachen-Nr. 32653-23 eingebracht. „Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, jüngst brachte eine Großrazzia in einem Duisburger Wohnkomplex die Vorgehensweise südosteuropäischer Roma-Sozialbetrüger zutage. Der zuständige leitende LKA-Kriminaldirektor berichtet über kinderreiche Familien, die aus Bulgarien…
Zur anstehenden Sitzung des Rates am 21.09.2023 hat die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund nachfolgenden Antrag mit der Drucksachen-Nr. 32651-23 eingebracht. Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, in einem anonymen BILD-Interview erhoben Polizisten der Dortmunder Nordstadtwache kürzlich schwere Vorwürfe gegen die Dortmunder Polizeiführung. Neben dem Vorwurf des fehlenden Rückhalts seitens des Polizeipräsidiums berichteten die…
Der Begriff "Nachhaltigkeit" nervt nicht nur im Alltag, sondern belastet auch die Finanzen der Dortmunder Stadtkasse erheblich. Das Projekt namens "Welthaus" aus Dortmund, welches offenbar aus einer links-grünen Parallelwelt stammt, soll nun von der Stadt mit rund 333.000 Euro bezuschusst werden. Der Antrag liegt sowohl der Verwaltung als auch der…
Die Zeiten, in denen Dortmunder Spielplätze ausschließlich das Leben von Familien bereicherten, scheinen gezählt zu sein. Immer mehr verwandeln sich Kinderspielplätze in Brennpunkte für Drogenkonsum und kriminelle Aktivitäten. Dies ist das Ergebnis einer Anfrage, die im Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden gestellt wurde. Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz…
In einem Land, in dem es mittlerweile möglich ist, sein Geschlecht täglich neu zu wählen, ohne dass die Biologie noch eine maßgebliche Rolle spielt, könnte man den Eindruck gewinnen, dass das Endstadium einer neuen Form von spätrömischer Dekadenz erreicht worden ist. Dementsprechend war es nur eine Frage der Zeit, bis…