Banner AfD Dortmund 2020
Die Zeiten, in denen Dortmunder Spielplätze ausschließlich das Leben von Familien bereicherten, scheinen gezählt zu sein. Immer mehr verwandeln sich Kinderspielplätze in Brennpunkte für Drogenkonsum und kriminelle Aktivitäten. Dies ist das Ergebnis einer Anfrage, die im Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden gestellt wurde. Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz…
In einem Land, in dem es mittlerweile möglich ist, sein Geschlecht täglich neu zu wählen, ohne dass die Biologie noch eine maßgebliche Rolle spielt, könnte man den Eindruck gewinnen, dass das Endstadium einer neuen Form von spätrömischer Dekadenz erreicht worden ist. Dementsprechend war es nur eine Frage der Zeit, bis…
Eine Anfrage der AfD-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund ergab, dass seit Beginn des Jahres 2015 1.680 afghanische Staatsbürger nach Dortmund zugezogen sind. Des Weiteren haben zum Stichtag 31.12.2022 exakt 1.734 Afghanen ihren Hauptwohnsitz in Dortmund. Seit Beginn des Jahres 2015 wurden zudem 107 afghanische Staatsbürger eingebürgert. In Bezug auf…
Panik und Verwirrung bei den Altparteien und den Medien: In der jüngsten INSA-Umfrage zur „Sonntagsfrage Bundestagswahl“ kam die CDU/CSU auf 26,5 %, die AfD hat mit 21,5 % ihr bisher bestes Umfrageergebnis erreicht und kommt der CDU immer näher. Weit abgeschlagen taumeln inzwischen die anderen Altparteien im Nirgendwo. Kontinuierlich hat…
Seit September 2021 ist der Real-Markt an der Deutschen Straße 4 in Lindenhorst geschlossen. Eine für die Bürger im Umfeld Lindenhorst/Eving/Nordstadt attraktive Nachnutzung der Großimmobilie wurde bisher nicht zustande gebracht. Stattdessen meldeten sich gleich mehrere Bürger bei der AfD-Fraktion und berichteten aufgebracht, die Stadt plane eine Großunterkunft für Migranten in…