Banner AfD Dortmund 2020
Corona-Bericht aktuell: Reiserückkehrer vom Balkan und der Türkei treiben Inzidenz in die Höhe pixabay
05. Sep 2021

Corona-Bericht aktuell: Reiserückkehrer vom Balkan und der Türkei treiben Inzidenz in die Höhe

Im Gesundheitsausschuss berichtete Dr. Renken, der Leiter des Gesundheitsamtes, dass Reiserückkehrer aus Bulgarien, Rumänien, dem Kosovo und der Türkei die Hauptgruppe der aktuellen Infizierten bilden.

Das Dortmunder Impfzentrum wird zum 30.09.2021 schließen. Derzeit sind 20 Corona-Patienten auf Intensivstationen Dortmunder Krankenhäuser. Eine Überlastung der Intensivbettenkapazität ist allerdings nicht zu befürchten, da Dortmund ca. 300 Betten zur Verfügung stehen.

Laut Dr. Renken sind 10-15 Prozent der Intensivpatienten geimpft, der Rest ungeimpft. Die Zahl sog. Impfdurchbrüche steigt.

Die höchste Inzidenz weist der Dortmunder Norden auf – hier wurden 375 Neuinfektionen festgestellt.

Rund 75 Prozent der unter 16-Jährigen sind in Dortmund nicht geimpft. Bei Minderjährigen reicht es aus, wenn ein Elternteil der Impfung an Schulen zustimmt. Die Entschädigungspflicht bei Impfschäden trifft das Paul-Ehrlich-Institut als Einrichtung des Bundes.

Der Leiter des IGES-Forschungsinstituts, Prof. Dr. Bertram Häussler, erklärte jüngst in der WELT:

„In Deutschland gibt es mittlerweile 3,8 Millionen Menschen, die eine Corona-Infektion überlebt haben. Rechnerisch sterben täglich etwa 100 dieser Genesenen an regulären Todesursachen.

Nun kommt es vor, dass solche Fälle im Gesundheitsamt einer vor Monaten gemeldeten Corona-Infektion zugeordnet werden. Sie gehen dann in die Statistik des RKI als Corona-Sterbefall ein. Da kann es sich dann auch um einen alten Menschen handeln, der sich zwar 2020 infiziert hat, jetzt aber an Herzversagen gestorben ist.“

Die AfD-Fraktion wird sich auch weiterhin gegen jede Benachteiligung von Ungeimpften stellen und für eine Corona-Politik eintreten, die Wissenschaftsfreiheit und Eigenverantwortung in den Fokus stellt.

Ihre

AfD-Fraktion Dortmund

Gelesen: 234 mal